Neustadt Frankfurt

Neustadt heißt das Frankfurter Innenstadtgebiet zwischen Stephanstraße, Brönnerstraße, Stiftstraße und Alte Gasse – manchmal auch lieblos „Hinterhof der Zeil“ genannt. Zu Unrecht, denn hier entdeckt man eine spannende Mischung aus individuellen Bars, Cafés, Läden und Restaurants. Im Mittelpunkt des Viertels steht die ehemalige Diamantenbörse die, aufwändig umgebaut, neue Heimat für kreative Bürogemeinschaften und außergewöhnliche Fashion- und Designshops geworden ist. Um den Standort Neustadt zu stärken und als attraktives Unternehmens- und Einkaufsquartier sichtbar zu machen, entwickelt haerth communication unter dem Dach „Initiative Neustadt“ unterschiedliche Konzepte zur Vermarktung des Viertels.

Maßnahmen:

  • Gründung Initiative Neustadt/Gewerbeverein
  • Konzeption und Gestaltung eines Blogs, der aktuell über das Quartier berichtet: www.neustadt-frankfurt.de
  • Konzeption und Gestaltung einer Internetpräsenz (ab 03/2014)
  • Konzeption und Organisation von Veranstaltungen im Quartier wie z. B. Podiumsdiskussionen, Ausstellungen, Sommerfest
  • Organisation von Presseveranstaltungen